Corona-Infos für Unternehmen: Eichenauer Wirtschaftsförderung hilft

Situation der Eichenauer Unternehmen

Bis auf einige wenige Ausnahmen haben die Eichenauer Unternehmen die Corona-Krise bis dato gut gemeistert. Dies hat unter anderem strukturelle Gründe. Große Zustimmung hat der Einzelhandel bekommen. Die Aktion des Gewerbeverbands „Wir in Eichenau“ in Kooperation mit der Gemeinde Eichenau zur Stützung der örtlichen Gewerbetreibenden, Selbstständigen und Freiberufler ist von den Eichenauer Bürgerinnen und Bürgern positiv auf- und angenommen worden.

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Eichenau als zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, Existenzgründer und sämtliche Akteure aus der Wirtschaft ist gerade in den Zeiten von Corona für Sie da. Bitte nehmen Sie mit den beiden Wirtschaftsförderinnen der Gemeinde Eichenau Kontakt auf:

Frau Gorski, Tel. 08141 730-171, E-Mail: [Klicken für E-Mail]
Frau Dr. Kessel, Tel. 08141 730-170, E-Mail: [Klicken für E-Mail]

Die Eichenauer Wirtschaftsförderung bietet weiterführende Corona-Informationen für Unternehmen: 
Die neue Ausbildungsprämie für Klein- und Mittelständische Unternehmen


Aktuelle Onlinebefragung: G
roßangelegte Untersuchung für Unternehmen im Landkreis FFB

Mit einer groß angelegten Untersuchung will die Wirtschaftsförderung des Landkreises Fürstenfeldbruck (Tel. 08141 519-248) die Auswirkungen der Coronakrise auf die Unternehmen im Landkreis untersuchen. Ergebnisse der ersten Befragung sollen bis Anfang September ausgewertet und auf der Webseite des  Landratsamtes FFB veröffentlicht werden: siehe unter www.lra-ffb.de

Unternehmen werden gebeten, sich an der Online-Befragung zu beteiligen. mehr

drucken nach oben