Herzlich Willkommen in Eichenau

Sommerferienprogramm Jugendzentrum Eichenau

Noch freie Plätze im Sommerferienprogramm! …mehr

Linksabbiegeverbot an der Einmündung Roggensteiner Allee in die B 2

Das Staatliche Bauamt Freising wird voraussichtlich noch im August 2019 das Linksabbiegeverbot, das durch die Unfallkommission des Landkreises Fürstenfeldbruck beschlossen wurde, umsetzen. Hierfür werden die geänderte Beschilderung sowie die Verkehrsinsel aus Leitschwellen an der Einmündung B 2 Roggensteiner Allee montiert. …mehr

3. Fachtag D/E/M/E/N/Z am 20. September 2019

Im Rahmen der Vortragsreihe D/E/M/E/N/Z bietet das Evang. Pflegezentrum Eichenau am 20.September 2019 den 3. Fachtag mit Themenvorträgen an, in Kooperation mit dem Landratsamt Fürstenfeldbruck und der Gemeinde Eichenau. …mehr

Bewerben Sie sich bei der Gemeinde Eichenau

Die Gemeinde Eichenau sucht neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu den Stellenangeboten. …mehr

Austräger/-in für das amtliche Mitteilungsblatt gesucht

Die Gemeinde Eichenau sucht eine/n neue/n Austräger/in für das amtliche Mitteilungsblatt, das monatlich erscheint. …mehr

Im Rathaus: Laufende Fotoausstellung "Ausdrucksstarke Sportportraits"

Wer an Sportfotographie denkt, wird vielleicht im ersten Moment an sein letztes Mannschaftsfoto denken, als den Sportlern - die möglichst statisch in Reihe gestellt waren - zugerufen wurde, sich nun für einen Moment nicht zu bewegen. Die Sportportraits des Hobbyfotografen Florian Friedl haben mit di …mehr

Aktuell: Das Eichenauer Mitteilungsblatt auf www.eichenau.de:

Seit April 2018 finden Sie das monatlich erscheinende MITTEILUNGSBLATT (Amtsblatt der Gemeinde Eichenau) hier auf der Eichenauer Website als PDF-Dokument zum Download. Alle Ausgaben im Überblick …mehr

Telefonische Erreichbarkeit des Rathauses: Ausschließlich mit neuen Durchwahlnummern

Seit Anfang des Jahres sind Ihre Ansprechpartner/innen im Eichenauer Rathaus ausschließlich unter ihren neuen Durchwahl-Nummern erreichbar. Die neue Telefonanlage ist bereits seit einem Jahr im Einsatz. Bitte überprüfen Sie, ob Ihnen die neuen Durchwahlnummern vorliegen. Zu finden sind diese hier auf der Eich. Website und den Briefbögen der Gemeindeverwaltung... …mehr

Mikrozensus 2019: Befragung braucht Unterstützung

Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Es werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewerinnen und Interviewern befragt. …mehr

Rentenberatung in Eichenau & Fürstenfeldbruck

In Fragen der Rentenversicherung bekommen gesetzlich Versicherte und deren Hinterbliebene im Eichenauer Rathaus kostenlose Hilfe: Seit 2018 von Frau Nagel und Frau Neff. In Fürstenfeldbruck werden ebenfalls Rentenberatungstage angeboten. …mehr

Breitband Förderverfahren des Freistaates Bayern

Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 9. Juli 2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen. Hier finden Sie Informationen zur Breitbanderschließung inklusive Bestandsaufnahme und Markterkundung für den Breitbandausbau. …mehr

Eichenauer BuchHaltestelle: Lesen, Tauschen, Ausleihen

Unsere Eichenauer BuchHaltestelle wird, seitdem sie am Bahnhofsplatz steht, fleissig genutzt und erfreut sich hoher Beliebtheit. Bücher werden entliehen, getauscht und gespendet. Leserinnen und Leser nutzen die Mini-Außenstelle der Gemeindebücherei aber auch als Treffpunkt und führen angeregte "Buchgespräche". …mehr

Der Asylhelferkreis Eichenau informiert

Auf der eigenen Website unter www.asylhelfer-eichenau.de informiert der Asylhelferkreis in Eichenau aktuell über Termine, Ansprechpartner und wichtige Themen. …mehr

Die Gemeinde Eichenau warnt: Immer wieder unlautere Anzeigenwerbung

Immer wieder verbreiten Anzeigenwerber (u.a. BVI MEDIA mit Sitz im türkischen Bursa) per Fax oder Telefon Anzeigenofferten für eine „Bürger-Info“. Sie erwecken dabei den Anschein, im Auftrag der Gemeinde Eichenau zu handeln. Das ist nicht der Fall! …mehr

drucken nach oben